1 In Beauty/ Review

Zahnpflege mit Oral-B GENIUS 9000 Roségold

Oral-B Genius 9000
*Werbung/Advertorial

Was Zahnpflege angeht bin ich ein besonders pingeliger Mensch. Ich lege großen Wert auf weiße, gepflegte Zähne und gehe dabei keine Kompromisse ein. Meine Zähne werden daher mindestens dreimal täglich geputzt und mit Zahnseide gepflegt. Dabei ist es mir natürlich wichtig, dass ich mich auf meine Pflegeprodukte verlassen kann. Diese möchte ich euch heute genauer vorstellen.

Seit einiger Zeit benutze ich die Oral-B GENIUS 9000. Ich muss zugeben, dass mich vor allem das Design (Roségold!!) angesprochen hat – doch auch von der Qualität der elektrischen Zahnbürste von Oral-B bin ich nach ausgiebigem Testen voll und ganz überzeugt.
Der Umstieg von einer herkömmlichen Zahnbürste auf eine Elektrische war für mich anfangs etwas gewöhnungsbedürftig. Die Geschwindigkeit der elektrischen Zahnbürste ist kaum mit einer Handzahnbürste zu vergleichen. Zum Glück gibt es jedoch mehrere Putzmodi’s (später mehr dazu), welche unter anderem eine sanfte Reinigung ermöglichen. Um die Umgewöhnung etwas zu erleichtern, habe ich anfangs die Zähne nur in diesem Modi geputzt.
Mittlerweile bin ich schon ein kleiner Profi geworden und wechsle je nach Bedarf zwischen den Modi’s hin und her. Bei den Aufsteckbürsten bin ich der CrossAction Bürste treu geblieben – diese stellt für mich das angenehmste Putzerlebnis dar.

Oral-B Genius 9000

Aufsteckbürsten

(alle im Lieferumfang enthalten)
– Oral-B CrossAction Aufsteckbürste: für präzise Reinigung, lockert Plaque und putzt es weg
– Oral-B Tiefenreinigung Aufsteckbürste: für eine besonders gründliche Plaque-Entfernung in den Zahnzwischenräumen
– Oral-B 3D White Aufsteckbürste: für natürlich aufgehellte Zähne mittels speziellem Poliereinsatz
– Oral-B Sensi UltraThin Aufsteckbürste: für ein sanftes Putzerlebnis am Zahnfleisch

Putzmodi’s

– Tägliche Reinigung: für die gründliche Reinigung im täglichen Gebrauch
– Pro-Clean: für ein außergewöhnlich sauberes Gefühl
– Sensitiv: für sanfte, jedoch gründliche Reinigung
– 3D-White: polierend für gelegentliche oder tägliche Nutzung
– Zahnfleischschutz: sanfte Massage des Zahnfleisches
– Zungenreinigung: Zungenreinigung für gelegentliche oder tägliche Nutzung

Besonders angetan bin ich auch von der Technologie der elektrischen Zahnbürste – sie ermöglicht eine Verbindung zwischen der Oral-B GENIUS und dem Smartphone. Mittels Bluetooth und der Oral-B App (gibt’s gratis im App Store) verbindet sich die Zahnbürste innerhalb weniger Sekunden mit dem Smartphone und zeigt an wo und wie geputzt werden soll. Dabei wird das Handy mit einer speziellen Halterung (im Lieferumfang enthalten) am Spiegel montiert.
Besonders toll finde ich die Möglichkeit eine gezielte Pflege, abgestimmt auf die eigenen Bedürfnisse, einzugeben. Man kann hier genaue Ziele, bezogen auf die Putzdauer und die Putzposition, auswählen. Die App zeigt einem während des Putzvorganges genau an, welche Stellen noch wie lange zu putzen sind.
Neben professionellen Putzanleitungen verfügt die App über einen Timer.

Oral-B App
Oral-B App

Praktisch ist auch das Reiseetui, welches ebenfalls mitgeliefert wird. Die hübsche weiß-roségoldene Verpackung kann bei Bedarf direkt an das Stromnetz verbunden werden. Das Reiseetui ermöglicht übrigens nebenbei noch eine Aufladung des Smartphones – cool oder!? 🙂

Oral-B GENIUS 9000 X-MAS Tipp

Die Weihnachtszeit steht kurz bevor und damit stellt sich wieder einmal die Frage was man den Liebsten schenken könnte. Mir ist es immer wichtig, dass der Beschenkte damit eine Freude hat und dass das Geschenk brauchbar ist. Die Oral-B GENIUS 9000 Roségold kann ich euch dabei nur wärmstens empfehlen, diese wird bestimmt nicht in der Ecke verstauben, sondern täglich verwendet. Die elektrische Zahnbürste macht nicht nur designtechnisch einiges her, sondern überzeugt auch qualitativ. In meiner Zahnpflegeroutine nicht mehr wegzudenken. 🙂

Wie bereits erwähnt putze ich meine Zähne mindestens drei Mal täglich. Nach dem Mittagessen bin ich meistens im Büro und habe dafür die Oral-B 3D White Handzahnbürste immer in meiner Handtasche.

Als Zahnpasta verwende ich seit Ewigkeiten die blend-a-med 3D White Zahnpasta. Diese überzeugt mich vor allem durch den Soft Mint Geschmack, welcher für frischen Atem sorgt. Nebenbei entfernt die Zahnpasta bis zu 80% der Verfärbungen und sorgt für einen Aufhellungseffekt. 🙂

Last but not least verwende ich zur Zwischenraumreinigung die Oral-B 3D White Zahnseide.

Danach gilt: lächeln, lächeln, lächeln – damit die gesunden, weißen Zähne auch jeder sehen kann! 😀


Oral-B Genius 9000 Set
blend-a-med Zahnpflege

 

*Dieser Beitrag entstand in bezahlter Zusammenarbeit mit Oral-B.

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    C'est Levi
    16. November 2017 at 9:58 am

    Ist ja cool, was die Technik alles kann mittlerweile. Ich habe ehrlich gesagt vor kurzem erst daran gedacht, mir eine elektrische Zahnbürste zuzulegen. Hab mich daher sehr über den Beitrag gefreut 🙂

    Liebe Grüße
    Katja

    http://www.cestlevi.blog | Follow me on Instagram

  • Leave a Reply