0 In Beauty/ Review

Meine liebsten Pflegeprodukte: Vorstellung

Meine liebsten Pflegeprodukte: L'oreal Elvital Tonerde Absolue und Nivea Mizellen Shampoo
Heute möchte ich euch meine liebsten Pflegeprodukte vorstellen. Jede Kategorie besteht aus 1-2 Produkten, welche ich auf einer nahezu täglichen Basis verwende. Mir ist es bei diesem Beitrag sehr wichtig meine persönlichen Lieblinge vorzustellen. Mit Ausnahme eines Produktes (unten gekennzeichnet) habe ich alle im Blogpost angeführten Artikel selbst gekauft.

Meine liebsten Pflegeprodukte: Haare

L’oréal Paris: Elvital Tonerde Absolue Anti Schuppen Shampoo + Spülung

Über die Elviatal Tonerde Absolue Reihe von L’oréal habe ich bereits hier berichtet. Das Shampoo und die dazugehörige Spülung gehören nach wie vor zu meinen liebsten Haarpflegeprodukten. Die enthaltene Tonerde ist reich an verschiedensten Mineralstoffen und Spurenelementen, welche reinigend, pflegend und revitalisierend wirken. Das versprochene 72h Frische Gefühl kann ich bei diesen Produkten nur bestätigen.
Bei den Produkten wurde auf Silikone und Parabene verzichtet.

Nivea: Mizellen Shampoo

Das Mizellen Shampoo von Nivea verwende ich abwechselnd zu den L’oréal Haarprodukten. Das türkise Shampoo mit Mizellen-Komplex wurde besonders für leicht fettende Kopfhaut entwickelt (es gibt noch eine rosa Version für sensibles Haar). Es stellt die natürliche Balance des Haares wieder her und reagiert individuell auf die Bedürfnisse des Haares.
Bei dem Produkt wurde auf Silikone, Parabene und Farbstoffe verzichtet.

Rituals Duschgel und Tetesept Duschgel
Meine liebsten Pflegeprodukte: Duschgel

t: by tetesept: Hallo Glückstag

Die Duschgele von t: by tetesept haben mich anfangs vor allem optisch beeindruckt. Deshalb habe ich mich rasch durch diverse Duftrichtungen getestet und bin seither bei der „Hallo Glückstag“ Version hängen geblieben.
Das Duschgel duftet nach fruchtiger Blutorange und belebender Minze. Der Duft hat es mir so angetan, dass ich es mir im Moment nicht vorstellen kann je wieder ein anderes Duschgel zu benützen.
Bei dem Produkt wurde auf Mineralöle, Paraffine und Silikone verzichtet. Das Duschgel ist vegan.

Rituals: Yogi Flow

Wenn es doch mal etwas anderes sein darf, verwende ich sehr gerne das Yogi Flow Duschgel von Rituals. Das Gel verwandelt sich bei Wasserkontakt zu reichhaltigem Schaum. Meiner Meinung nach ist das Duschgel durch diese Textur sehr ergiebig.
Es riecht nach süßem Mandelöl und indischer Rose.

Karma Kream Lush

Meine liebsten Pflegeprodukte: Bodylotion

Lush: Karma Kream

Die Karma Kream hat es mir schon allein durch ihren Namen angetan. Die Creme besteht aus Mandelöl, Kakaobutter, Orangenblütenwasser und ätherischen Ölen. Man könnte behaupten, dass ich regelrecht süchtig nach der Bodylotion bin. Der frische Duft und die Pflegewirkung machen das Produkt zu einem meiner absoluten Lieblinge.

Origins Maske Drink Up Intensive und Rosy Cheeks Maske
Meine liebsten Pflegeprodukte: Masken

Origins: Drink Up Intensive Overnight Mask

Über meine liebsten Masken von Origins habe ich auch schon einen Blogpost verfasst. Die Maske sorgt für regenerierte, geglättete und beruhigte Haut – das ganze über Nacht. Die Haut wird mit Avocado- und Aprikosenöl mit Feuchtigkeit versorgt. Im Gegensatz zu einer klassischen Maske wird die Drink Up Intensive von Origins nicht mehr abgewaschen, sondern zieht wie eine Creme über Nacht ein. Meine Wunderwaffe bei trockener Haut.

Lush: Rosy Cheeks

Immer mal wieder probiere ich mich durch die verschiedenen Masken von Lush, bleibe jedoch letztendlich immer bei der Rosy Cheeks hängen. Die duftende Maske, bestehend aus Kaolin, Kalamin und türkischem Rosenöl beruhigt die Haut und gleicht diese aus. Durch die Aufbewahrung im Kühlschrank ist die cremige Textur immer schön kühl und verleiht der Haut zusätzlich noch einen Frischekick. Love it!

Rituals Handcreme und eos Handcreme
Meine liebsten Pflegeprodukte: Handcreme

eos: Hand Lotion Vanilla Orchid

Die Handlotion von eos habe ich zugeschickt bekommen (*PR Sample) und kann sie seither gar nicht mehr weglegen. Der angenehme Vanillegeruch und die pflegende Wirkung haben mich überzeugt. Besonders praktisch finde ich das handliche Design, welches in jede Handtasche passt.

Rituals: The Ritual of Ayurveda Hand Balm

Neben der eos Handlotion habe ich auch gerne den Ritual of Ayurveda Hand Balm in meiner Handtasche. Das Pflegeprodukt wurde speziell für trockene Hände entwickelt. Süßes Mandelöl und indische Rose geben dem Balm einen entspannenden Duft. Die Wirkung ist genial, meine Hände fühlen sich nach der Anwendung immer sehr gepflegt an.

Rituals Seife
Meine liebsten Pflegeprodukte: Seife

Rituals: The Ritual of Sakura Hand Wash

Die Kombination aus Reismilch und Kirschblüte (japanisches Symbol der Reinheit) sorgt für intensive pflege der Hände. Wer mich kennt weiß, dass ich mir mind. 10 Mal täglich die Hände wasche und hierbei sehr pingelig bin. Die Ritual of Sakura Seife von Rituals hat es mir, nicht zuletzt durch den angenehmen Duft, sehr angetan.
Übrigens: die Flasche kann mit der Nachfüllpackung leicht nachgefüllt werden.

Lush: Karma Seife

Unschwer zu erkennen bin ich Hals über Kopf in den Duft der Karma Reihe von Lush verliebt. Die Karma Seife ist eines der Produkte dieser Reihe, welches für mich nicht mehr wegzudenken ist. Orange, Patchouli und Gewürze – was braucht es mehr um mein Herz zu erobern!? (Die Karma Seife ist übrigens nicht am Bild, da ich sie leider gerade aufgebraucht habe)

Rexona Maximum Protection Deo
Meine liebsten Pflegeprodukte: Deo

Rexona: Deo Cremestick Women Maximum Protection Stress Control Anti-Transpirant

Rexonas stärkstes Anti-Transpirant lässt einen definitiv nie im Stich. Das Deo ist in drei verschiedenen Duftrichtungen erhältlich, wobei mich hier nur die rosa Version anspricht, welche leider nicht überall erhältlich ist. Das Deo beschwert nicht, duftet leicht blumig und hält tatsächlich den ganzen Tag.

Wie findet ihr meine liebsten Pflegeprodukte? Welche Produkte sind für euch lebensnotwendig?

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply